Im Oktober des Jahres 2015 haben wir die ersten Schnupperstunden für Kinder und Jugendliche ab 5 Jahre angeboten

 und einige Werbeaktionen gestartet. 

Die Rückmeldung war sehr positiv und unsere Sportart „Inline-Skaterhockey“ schien bei der Jugend sehr gut anzukommen.



Nach dem wir die ersten 10 Kinder im Training regelmäßig begrüßen dürften, entschieden wir uns für die Gründung einer Jugendmannschaft.

Seit der Gründung konnten wir jährlich die Größe der Mannschaft fast verdoppeln, worüber wir sehr erfreut sind. Da wir im Training sehr gute Fortschritte der Kinder und der Jugendlichen verzeichnen konnten, haben wir für das Jahr 2018 die Ligateilnahme anvisiert.


Nachdem wir mit der ISHD (Inline-Skaterhockey Deutschland) die Spielstätte-Anforderungen auf das Minimum reduziert haben, war die Ligateilnahme zu Greifen nah. Bei der Hallenbegehung mit der Gemeinde Gärtringen konnten wir aber unsere benötigten kleinen Anpassungen in der Halle leider nicht durchsetzen, wodurch die Jugend mit den Wettkämpfen zumindest bis zum Ligastart 2019 warten muss.


Um dieses Wachstum bei der Jugend beibehalten zu können wird dringend die Ligateilnahme und weitere Trainingszeiten benötigt, wodurch wir hier stark auf die Unterstützung der Gemeinde, den Sponsoren, der Eltern und der Fans angewiesen sind (siehe auch Rubrik „Projekte“).